Das Aktuelle


 

Die Alzheimer Gesellschaft Stade lädt im Rahmen der Weltalzheimer-Woche zu einem weiteren Treffen in ihre Räume in der Bungenstr. 8 in 21680 Stade am Mittwoch, dem 19. September 2018 herzlich ein.

Nicht vergessen: das soziale Miteinander von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen ist für die Familien ein allgegenwärtiges Thema.

Der Tag ist meist strikt strukturiert und auch Abwechslung will überlegt sein.

An diesem Nachmittag wird für eine musikalische Gestaltung gesorgt, es werden flotte Lieder gespielt und auch das eine oder andere Musikstück wird zum Mitsingen einladen.

Gerade auch Klang und Musik bieten die Chance, im Alltag eine Basis zu finden um einen emotionalen Bezug zueinander herzustellen.

Wie immer ist die Veranstaltung kostenfrei und findet von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr statt.

Die Veranstalter freuen sich auf eine gute Resonanz dieser Premiere und bieten einen unkomplizierten Austausch bei Kaffee und Kuchen an.
 


Das Qualitäts-Siegel

 

Das Qualitäts-Siegel Demenz wird von der Alzheimer Gesellschaft Stade alle fünf Jahre nach einer Prüfung neu vergeben.

Da dieses Qualitäts-Siegel eine wesentliche Entscheidungshilfe bei der Suche nach einer Pflegeeinrichtung ist, haben mehrere Einrichtungen sich bereits für die erneute Prüfung angemeldet.

Es können sich noch weitere stationäre oder ambulante Pflegeeinrichtungen prüfen lassen. Die Alzheimer Gesellschaft Stade trägt einen Teil der Prüfungskosten.

Nach Abschluss aller derzeit gewünschten Prüfungen werden die Bescheinigungen im Rahmen einer offiziellen Feierlichkeit vergeben.

 


Schauen Sie auch hier mal rein: